KTC- Kinesiologisches Transformations Coaching nach dem deutschen Psychologen Robert Betz.

 

Ein wundervoller Veränderungsprozess mit Tiefgang. Ein Entwicklungsweg der Freiheit, Leichtigkeit, Vergebung und Liebe in dir schafft.

 

Eine wunderbare Hilfe zur Selbsthilfe. Hier lernt man sich auf eine völlig neue und befreiende Art kennen.
Die Körpersymptome drücken die verdrängten Emotionen in uns aus und wollen einmal gefühlt werden. Nur hat man das nie gelernt.
Durch liebevolles Annehmen und bewusstes Spüren und Fühlen öffnen sich die Zugänge vom Emotional- zum Mentalkörper.
Der Therapeut nimmt dazu die Rolle eines Moderators ein und leitet den Klienten an, seine verdrängten Emotionen bejahend zu spüren.
Das jahrelange unbewusste und verdrängte Gefühl bekommt nun endlich seinen Raum. Veränderung kann eintreten.

 

Der Klient versteht, wie er selbst auf unbewusste Weise seine inneren und äußeren Zustände erschuf. Durch bewusstes Annehmen öffnet er sein Herz.  Und durch dieses Bejahen kommt Kraft, Liebe und Vergebung. Er schafft Frieden in sich. Der Veränderungsprozess ist eingeleitet und der Mensch erkennt seine hinderlichen NEIN`s in seinem Leben. Das körperliche Symptom braucht er jetzt nicht mehr.
Diese Möglichkeit sich von alten unbewussten Mustern zu befreien. Es ist ein grenzgenialer Schlüssel zur Selbstheilung! Ich habe bereits vielen Menschen helfen können und es ist immer wieder ein wunderschöner Akt der Aufarbeitung.
Da unsere Verstrickungen aus der Kindheit stammen, ist es wichtig diese Knöpfe zu unseren Eltern zu lösen. Dann sind wir wirklich FREI!

 

Für die Ersthilfe biete ich gerne Einzelcoachings an.
Für jeden der seinem Leben eine neue Richtung geben will, biete ich folgende Seminare an:

 

Seminare:                

Modul I 22. - 23.9.2017 Befreie, heile und verwandle das Kind in dir
Modul II 21. - 22.10.2017   Der Vater meiner Kindheit
Modul III 18. - 19.11.2017   Die Mutter meiner Kindheit

 

Ort/Seminarzeiten:
Alle Module finden in meiner Praxis bewusstklug statt.

 

Helga Klug

Im Weingarten 1
3562 Mollands

 

Wir beginnen jeweils um 9:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr. 
Die Organisation für Übernächtigung übernimmt jeder Teilnehmer selbst.
Hier ein Link zum Schmökern.

 

Seminargebühr:
Der Preis pro Modul beträgt € 240,-- je Teilnehmer. Jedes Seminar wird einzeln verrechnet.
Im Preis inkludiert sind Unterlagen und Pausenverpflegung.

 

Anmeldung/Rücktritt:
Die Anmeldung erfolgt in der Reihenfolge der Einzahlung.
Bei Rücktritt bis innerhalb 2 Wochen vor Kursbeginn kommen 50% der Kurskosten zu tragen.
Bis 8 Tage vor Kursbeginn erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühr. Außer es wird ein Ersatzteilnehmer genannt.
Sollte der Kurs aus unerklärlichen Gründen nicht stattfinden können, wird der Kursbeitrag selbstverständlich zurückerstattet bzw. ein Ersatztermin gefunden.
Jeweils 2 Tage v. 9-17 Uhr. 

 

Bitte um Anmeldung unter 0664/910 21 90 bzw. helga@bewusst-klug.at